Dienstag, 14. Juni 2011

Welcome in our living room...

Ihr Lieben...

Als ich den letzten Post schrieb ahnte ich noch nichts...
Als Überraschung wurde ich entführt *grins*
Und zwar für ein paar Tage nach Dänemark... Morgens hieß es nur: "Wir packen" und nachmittags war ich schon drüben schön shoppen ;o)
Die Tage waren einfach nur toll... Unser Häuschen ( von meinen Schwiegerelter gebucht - einen dicken Kuss dafür!) in Strandnähe von Blavand... hach ja... Ich glaube viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen ;o)


Nun aber zeig ich Euch aber eine Bilderflut ;o)
Und nein nicht von Dänemark... grins...
Die letzten Wochen hatte ich hier ja einiges getan...
Ich könnte das sicher auf mehrere Posts aufteilen, aber Ihr wisst ich bin nicht so der Fan davon jedes Teil einzeln zu posten nur um posten zu können ;o)

Also gibt es heute einen kleinen Einblick in unser Wohnzimmer...
Dazu muss ich erstmal sagen, die einzelnen Zimmer haben im Laufe der letzten drei Jahre immer wieder mal ihre Rolle tauschen müssen... Wer weiß also wie lange das so bleibt ;o)


Es ist heute sehr sonnig und es war gar nicht so einfach zu fotografieren...


Die Kommode ist ersteigert (ursprünglich von Dänischen Bettenlager) und eines der Dinge die meinem Pinsel zum Opfer fielen ;o)


Mit etwas Hühnerdraht und meinem Lieblingsstoff von GreenGate sieht es in dem zartem Lindgrün im Vergleich zu Kiefer massiv ganz anders aus ;o)

Das N ( mein absoluter Lieblingsbuchstabe ;o) ist mal wieder aus einer Europalette entstanden und in etwas dunklerem grün gestrichen...


Hier sieht Ihr auch schon meine große Vorliebe für unechte Vögel...
An der Nebenwand geht es damit weiter...


Etwas genauer:


Jedes einzelne Bild ist von mir entweder gemalt, genäht, geklebt oder gestickt...
Und die Sammlung wächst noch ;o)
Hier ein paar Detailaufnahmen:


Bird love mit der Nähmaschine freihand gestickt...


Ein kleines Aquarell...


Gestickt und gefärbt, auf einer alten Buchseite einer Vogelgeschichte ;o)


Und zwei gebastelte Vögelchen... Aus einem Tildapapier und bei dem zweiten hab ich den Stoff zuerst auf Tonpapier geklebt... Die Flügel sind aus einem GreenGate Katalog ausgeschnitten ;o)

Mit Vögel geht es weiter...
Diesmal genähten... Nach einem Schnittmuster von Spoolsewing, wobei ich das Köpfchen verändert habe... Den ersten nähte ich ja schon vor gefühlten hundert Jahren ;o)





Und hier ging es nicht anders... Die Aussicht auf das Gerüstbau gegenüber und die blendende Sonne zwangen mich praktisch einfach die Rolläden runter zu lassen...



So genug erstmal von den Vögel ;o)
Auch ein Couchtisch hab ich bepinselt ;o) Hier gibt es sogar ein Vorherfoto während der Renovierung...


Auch der Tisch wurde ersteigert... Vor etwa 6 Jahren und hat auf dem Dachboden ganz geduldig auf seine Bestimmung gewartet...


Die alte Tür ist eine von dreien, die ich für 7,50Euro ersteigert habe... Im Nachbardorf... Die ältere Dame hat tatsächlich am Telefon gefragt was man mit solch zerkratzen Türen anfangen will. Nun wie will man so was erklären??? ;o)


Das geschnitzte Blumenornament war dunkelbraun, für 1Euro beim Auktionshaus und hat ebenfalls etwa 6 Jahre geduldig gewartet...


Das Uhrengehäuse erstand ich für 10Euro, ziemlich kaputt vor knapp 3 Jahren bei einem Trödler in Hamburg. Etwas Holzleim und Farbe war nötig und die entscheidende Idee für das Innere gab's bei Pinterest  :o) Oh den Maps-Dekos bin ich regelrecht verfallen ;o)





So das war's fürs erste... Ein Schrank leidet gerade unter der Schleifmaschine, meine N-Buchstaben-Sammlung wächst und zig Sachen die noch angefangen liegen... Also werd ich Euch bald mehr zeigen können ;o)
Jetzt wünsch ich Euch erst mal einen tollen Wochenstart :o)


Kommentare:

  1. Liebe Nell, Du bist unglaublich, so talentiert, so wunderbar´, wie kann eine Person soooo viel Talent in sich tragen !!!!! :-)))))))))))))) Ich bin begeister, bewundere Dich und sag nur WOW WOW Wow!!!!!!! Liebe liebe Grüße!

    P.S. Meine Tochter, ich meine meine zukünftige Tochter fall ich doch mal das Glück habe Mutti zu werden ( bin bis jetzt eine Stiefmutti:-) soll auch mal Nell heissen, es ist ein wunderschöner Name!

    LLg

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow Nell, Du bist aber kreativ!!!! Bei dir würde ich mich auch sofort wohlfühlen. Dein Wohnzimmer sieht wirklich klasse aus.

    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nell,
    das ist ja gut, dass manche Dinge so lange gewartet haben auf Anstrich und Bestimmung. Du hast das Beste draus gemacht. Sehr schöne Farben und alles liebevoll dekoriert. Ich habe auch so eine (eine) alte Tür, soll unser Gartentor werden, habe ich aber leider nicht so günstig bekommen. Da hast du sehr viel Glück gehabt.
    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  4. Ich war eben richtig versunken in Deinen Post und habe jedes Bild sehr genossen - auch wenn ichnicht so der "zarte" Typ bin - es ist wunderschön, wie Du alles kombiniert hast - ganz toll !
    Herzliche Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Bitte das ist ja wie in einem Katalog, wunderwunderwunderschön!!!
    Liebe Grüße aus Wien,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünschte ich könnte auch mal einen Raum so ganz gestalten. Irgendwie kommt mir immer die Unordnung dazwischen. Für Fotos räume ich dann immer ein Eckchen frei (-:

    Ich finde deine Ideen ganz wunderbar und gehe gleich an die Nähmaschine zurück und nähe meine Shabby Chic Wimpelkette fertig (und räume danach eine Ecke für ein foto frei *gg*).

    LG
    Frau Waldmeisterin

    AntwortenLöschen
  7. Superschön, dein Wohnzimmer!
    Auf die Ideen muss man erst mal kommen - kaputte Türen kaufen und aufhübschen. Sieht klasse aus!

    Anja

    AntwortenLöschen
  8. WOW! das ist ja alles echt genial! sieht nach sehr viel lebevoller arbeit aus, bin total begeistert! liebe Grüße von sabine (die mit ihrem namen auch nicht zufrieden ist :-))

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nell, (schöner Name ;O)

    was für ein wunder-wunderbarer Post und für tolle BIlder und Geschaffenheiten! Ich bin total begeistert! Die Vögel haben mich besonders berührt...! Danke für`s teilen!
    Ein Herzensgruß sendet das Frl. Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin sprachlos, begeistert und kann nur noch wow sagen. Dein Wohnzimmer ist sowas von schön - ich bin hin und weg.
    Das muss ich mir noch einmal in Ruhe anschauen *lach*.
    Herzliche Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nell,
    ich bin begeistert von Eurem Reich und übrigens freue ich mich sehr von Dir zu lesen! Deine Vogelsammlung hats mir total angetan und ich glaube die Idee mit dem Ast nehme ich still und leise mit :-) Hach tut das gut so schöne Bilder zu sehen, ich bin ganz happy !!!
    Liebste Grüsse
    Meret
    P.S. Ich bin nicht sicher ob ich mich anmelden kann, bin in letzter Zeit immer wieder mal anonym, falls dies der Fall sein sollte, das ist mein Blog...http://ich-mach-mir-die-welt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nell, so viele schöne Eindrücke aus Deinem Wohnzimmer! Besonders schön finde ich die Sammlung an unterschiedlichen Vögelchen-Bildern! Du hast immer so tolle Ideen! Alles Liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  13. i like very mucht this lovely living room. i'm very happy to meet your blog. By Anna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nell,

    wunderschöne Dinge hast Du da gezaubert. Ich liebe diese Mischung aus Altem und Farbe ... sehr hübsch. Ich streiche auch seit Tagen an meinem Paravent ... von schwarz auf helllila und gaannz helles blau ... puh ... nach dem dritten Anstrich ist die eine Seite fertig, morgen gehts dann auf der anderen Seite weiter :-)

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, ich hab mich sehr gefreut Dich bei mir zu lesen.

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  15. Dein Kopf muss doch vor lauter Ideen zerspringen.... bei den Fotos der gesammelten Vögel blib mir fast die Luft weg.... so wunderschön ist das!
    Ich besuche Dein Blog sooo gerne! Also bis bald ;o)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nell!
    Wow, das ist ja der Wahnsinn!
    Da komme ich ja aus dem Staunen gar nicht mehr raus!
    Mir bleibt gerade echt der Mund offen stehen!!!
    Deine Arbeiten sind alle wunder-wunderschön und Dein Geschmack ist wirklich klasse.
    Da würde ich auch gleich einziehen *lach*
    Viele Grüße,
    Hexalotta

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nell,
    Das Uhrengehause ist wirklich toll!! So etwas möchte ich auch irgendwann einmal versuchen. Habe mir auch das Muster von dem Vogel gedownloaded, die sind ja wirklich süss.

    Liebe Grüsse
    Brigitta

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nell,

    ich kommentiere selten, aber heute muss ich unbedingt ein paar Worte hinterlassen.
    Unglaublich wie harmonisch Du die Dinge kreiert und zusammengestellt hast. In Farbe, in Form und Größe. Dein Wohnzimmer ist ein Kunstwerk! Wohlfühlen, entspannen, genießen und schauen!

    Mein Kompliment,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nell

    Wow, wunderschön diese Pastellfarben! Die Bilder-Vogel-Sammlung ist auch ganz gelungen!Super!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz!

    Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Hach, liebe Nell, wie gemütlich schaut es aus bei Dir!!!! Wieder mal das beste Beispiel dafür, dass nicht immer alles weiß sein muss und man mit ein bisserl Phantasie aus alten Sachen tolle Dinge zaubern kann. Man muss halt nur die Ideen dafür haben!

    Sehr einladend ist es bei Dir - man mag sich gleich in den Sessel kuscheln und ein schönes Buch lesen!
    Die Idee mit der alten Uhr finde ich großartig - wirklich genial!!!!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nell,
    der Uhrenkasten ist ja toll!!!! Und die Tür...ja das kann keiner verstehen der auf Möbelhäuser Möbel steht, ist ja auch gut so, dann kommt man doch manchmal zu so schönen Stücken!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  22. simply stunning! a lovely place, so peaceful, so colourful, so delicate..
    love the big letter on the cupboard and the little tilda with the dress matching the curtain! I could spend hours enjoying a room like this and looking all the little details :)

    hugs federica

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nell,
    da wandert der Blick hin und her und man scrollt rauf und runter und ist begeistert ;o)!Am meisten hat mich das gestickte Vögelchen angesprochen, so eine supersüße Idee!Ich wünsche dir einen wundervollen Resttag und sende dir die liebsten Grüße aus der "Nachbarschaft" ;o), liebste Grüße,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nell,
    von Deiner Vogelsammlung bin ich ja sowas von begeistert,so das ich mich wahrscheinlich auch mal dran probieren werde.
    Aber wie das so ist, kommt Zeit, kommt Vöglein.
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  25. I like youre blogg!
    Hugg, Tine
    Norway

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Nell,
    das ist alles so schön!!!
    Besonders die Vogelbilder haben es mir angetan.
    Herzlichen Glückwunsch auch zum neuen Namen.
    Liebe Grüße
    Lucie

    AntwortenLöschen
  27. Oh wie wunderschön !!- weiß gar nicht was mir am besten gefällt -
    einfach alles - wobei die Vogel-Galerie schon besonders entzückend ist

    herzlichst
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  28. Ach Nell! Ich freu mich immer so, wenn du wieder einen neuen Beitrag auf deinem Blog geschrieben hast! Bei dir gibts immer sooo schöne Sachen zu sehen! Ich bin eigentlich nur stiller Mitleser, aber jetzt muss ich auch mal etwas schreiben!
    Du magst Vögelchen auch so gern, was? Die sind einfach zauberhaft! In allen Variationen! Einfach toll wie kreativ du bist! Ich habe erst vor 2 Jahren mit dem Nähen begonnen und es leider auch nie so richtig gelernt! Aber die Tilda Anleitungen sind so schön einfach, dass ich zuletzt sogar eine Tilda Giraffe genäht habe! *ganzstolzbin*
    So....das war jetzt ein kleiner Roman! :o)
    Ich wünsche dir alles Gute - dein neuer Name klingt übrigens toll!
    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  29. Ich finde Dein Wohnzimmer superschön, genau mein Geschmack. Auch die Idee mit dem Tablett auf dem Tisch ist toll - das wäre auch was für uns, denn unseren Tisch (aus dem Fundus meines Mannes) mag ich überhaupt nicht. Leider mag er aber auch kein Pastell, so daß es keine zartfarbigen Möbel bei uns geben wird, dafür aber etwas pastellige Deko.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nell,
    wunderschön sieht es bei Dir/Euch aus! Alles ist so stimmig und wohnlich. Ich weiß gar nicht, was mir am besten gefällt...mhm...hach, einfach alles!
    Ich würde auch gerne bei uns so vieles verändern, aber es ist so schwer (für mich jedenfalls), das in einem bestehenden und über Jahre gewachsenen Haushalt bzw. Mobiliar umzusetzen und dieses Stück für Stück dauert sooo lange *seufz*. Ungeduld lässt grüßen ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  31. Wieso habe ich deinen Blog eigentlich jetzt erst gefunden... oder noch nicht verlinkt.... das werde ich gleich mal nachholen. Das sieht ja wunderschön bei dir aus. So tolle Ideen und so wunderschön umgesetzt. Da zeigt sich doch wieder, dass es sich immer lohnt, Sachen aufzuheben, die richtige Verwendung findet sich immer irgendwann :)
    Ein ganz großes Kompliment!

    GGLG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nell, hab ne Frage: Die Vögel von Spoolsewing habe ich auch schon genäht, bei mir "kippen" die aber immer wieder vom Ast, trotz Draht u. Heißkleber. Wie halten die bei dir?
    Kompliment für dein super-tolles Wohnzimmer!

    AntwortenLöschen
  33. Hallochen, ich bin heute über Umwege auf deinen Blog gestoßen und bin sprachlos !! So einen entzückenden Blog hab ich noch nie gesehen. Wirklich !!!
    Ich glaube, du bekommst nun regelmäßig Besuch von mir - es Erholung bei dir zu bummeln :o)))

    Herzliche Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  34. ich bin einfach nur sprachlos. ich weiss gar nicht welches der stücke ich am schönsten finden soll. und die ganze mühe, die darin steckt. diese zusammenstellung und dieses wohnzimmer ist der MEGA HIT, ich bin begeistert und würde es genau so nehmen!!!! ganz liebe grüße, claudia

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Du wundervolles Wesen!:-)))
    lieben Dank für Deine Worte, ja die OP war ok und ich weiss er wird sich erholen aber... du weisst ja, hast ja bereits geschrieben dass du mich verstehst. Ich habe mich sooo über Deine Worte gefreut! das tut gut!

    Danke danke danke!!!

    Cieplutkie pozdrowienia!!

    Sylwia

    AntwortenLöschen
  36. einfach nur schön!!!! Ich bin jedes Mal ganz gespannt auf Neuigkeiten.
    Ganz liebe Grüsse :-)

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nell,
    du hast ja wirklich super super schön gestrichen, gebastelt, genäht, dekoriert.... So viele tolle Ideen! Die "Uhr" mit der Landkartendeko ist klasse und die anderen Sachen auch. Aber am allerallerallerbesten finde ich die Wand mit den verschiedenen Vogelbildern (kann sein, dass es daran liegt, dass ich Vögel auch sooo gerne mag, aber keine lebenden eingesperrten). Vogelkäfige sind doch nur zur Deko schön. ;o) Da werde ich mir bestimmt einige Ideen abgucken, hehe.
    Ganz liebe Grüße
    von Biene

    AntwortenLöschen
  38. Glückwunsch erstmal zu deinem neuen Name " NELL " :)

    Ich finde die kleine Lampe total süß,hast du den Lampenschirm selbst bezogen? Wenn ja,wie hast du das gemacht?

    glg Tanja von Feenträume ♥

    AntwortenLöschen
  39. Huch, da bin ich doch schon wieder hier und kann mich gar nicht satt sehen an deinem wunderschönen Wohnzimmer! :O)
    GLG Biene

    AntwortenLöschen
  40. hallo meine liebe
    schön ist das alles da bist du sicher ganz glücklich...so viele tolle ideen...den uhrenkasten finde ich genial!
    herzlich christiane

    AntwortenLöschen
  41. Eine wundervolle Farbkombination und so herrlich dekoriert!

    Die Namensaktion finde ich wirklich toll. Herzlichen Glückwunsch dazu.

    Ah und übrigens: Wie sehr würde ich mich, auch nach all der Zeit, doch über ein Päckchen von Dir freuen;-) Vielleicht findest Du ja doch kurz Zeit dafür.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  42. Was für ein wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-wunder-und falls ich es noch nicht genug betont haben sollte: WUNDER-volles WUNDER-schönes Wohnzimmer!
    WOW! Ich bin absolut begeistert! Vor allem deine Vogelwand hat es mir angetan! Diese dreidimensionalen Bilder - toll!

    Viele liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  43. ... ööööhh... hmmm...ähmm... *leicht sprachlos*
    Ich mich nur Kati anschliessen punkt.
    Ich will auch so ein Uhrenschränkchen - tolltolltoll!

    PS: Danke dir fürs Erinnern; ich habe noch eine Kiste voll von den spoolsewingvögeln im Keller vergessen ;-)

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Nell!

    Dein Haus ist so wunderschön. Die Vögelchen sind absolut niedlich. Glückwunsch für deine so magische Arbeit.

    Alles Liebe
    Ila

    AntwortenLöschen