Donnerstag, 24. November 2011

Neck warmer...

Es ist schon so kalt geworden...
Als ich letzte Woche auf Pinterest ein Loop mit einem bestimmten Häkelmuster gesehen habe dachte ich ich versuch es mal...
Aber so ein riesen Ding um den Hals mag ich eigentlich nicht haben ( und besitze deswegen bis jetzt keinen einzigen Loopschal), doch Rollkragen mag ich gern ;o)
Ich hatte versucht es so klein wie möglich zu halten, so dass ich es noch gedreht über den Kopf bekomme... Es hat geklappt...



Die Farbe ist eine die ich bis jetzt strickt gemieden habe, aber ich glaube in diesem Jahr ändern sich einfach viele Dinge bei mir ;o)

Wie heisst es so schön: "Nichts ist so beständig wie der Wandel" und das wusste schon Heraklit von Ephesus etwa 500 Jahre vor der Zeitrechnung... Nun Recht hatte er ;o)



Pattern: People Webs

Ich habe eine andere Garnstärke und Nadel genommen wie in der Anleitung damit es nicht so locker wird.
Werde es aber auch noch mal in grau häkeln, vielleicht versuche ich dann einen größeren und lockeren Loop zu tragen... Der hier zumindest fühlt sich klasse an und vor allem hält er super warm :o)

Und hier noch ein Foto unserer kleinen Fellnase... Total schlecht bei den Lichtverhältnissen zu fotografieren :o(
Doch ich denke man kann sie gut genug erkennen, unseren kleinen Hund...hihi... Im Ernst sie hört auf ihren Namen und apportiert ganz brav ihren kleinen Fellball. Das macht richtig viel Spaß. Man wirft den Ball quer durch die Zimmer, sie rennt wie verrückt hinterher und bringt den Ball dann wieder direkt vor die Füsse *grins*
Ansonsten ist sie immer direkt auf meinem Schoss sobald ich am Computer sitze... So wie jetzt, ganz eingerollt und am schnurren :o)



Ich wünsche Euch einen super schönen Abend...

Kommentare:

  1. Oh, toller Loop und vor allem schon fertig ;) Ich mag senf mit grau sehr. Ein Blümchen soll auch noch ein meinen sobald fertig. Bin auch gespannt, wie wuchtig das Ding wird. Geht mir nämlich wie dir. Mochte bisher gar keine Loops und wollte eigentlich einen großen Rollkragen stricken, hab mich dann aber im Wollgeschäft umentschieden, als ich dort ein fertiges Modell sah.
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  2. Der Halswärmer ist dir wunderbar gelungen und die kleine Fellnase ist bezaubernd ♥

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Toller Loop und die Farbe ist wirklich klasse. Die Blume passt auch perfekt - ein schönes Ensemble. LG Senna

    AntwortenLöschen
  4. oh! der gefällt mir gut! ich häkel mir auch gerade einen loop. eigentlich mag ich diese dinger bisher auch nicht...aber wie war das mit Herrn Heraklit?? *g*

    liebe grüße
    lina

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe nell,
    das ist wirklich ein ganz schönes häkelmuster, dein loop ist toll geworden.
    ja und die kleine fellnase...zuckersüß :)))

    lg schickt dir die dana,
    die sich immer auf deine neuen posts freut!

    AntwortenLöschen
  6. der loop ist wundervoll... die farbe... die blume... so schön...

    und die kekse aus dem vorherigem post müssen auch mal probiert werden...so lecker sehen die aus...

    glg

    AntwortenLöschen
  7. Wow wunderschön!!! Das ist der schönste Loop den ich je gesehen habe! Tolles Muster, super schöne Farbe, ich bin begeistert!
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ist der Schal toll. Diese Blume ist das Hammer! Und die Farbe...ich bin sooooo begeistert! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  9. oh wow sieht megamäßig aus will ich auch haben ;) lgtani

    AntwortenLöschen
  10. also, der loopschal ist ein träumchen u sieht fantastisch aus!!!

    AntwortenLöschen
  11. Oh, so ein schöner Loop, die Farbe einfach toll. Das Kätzchen ist auch ganz allerliebst, bestimmt eine gelassene Britin (BKH), colourpoint, white o. cream chocolate point, stimmts? Ich habe auch eine, die apportiert auch und springt auf Komando auf meinen Schoß, von wegen alle Katzen haben ihren eigenen Kopf.
    lg Luisa

    AntwortenLöschen
  12. Der Loopschal sieht mal richtig schnuckelig aus u. die Blume passt super dazu. Senf ist nicht meine Farbe, habe ich noch nie gemocht. Aber wer weiß, vielleicht irgendwann mal ... ;-)

    Schönen 1. Advent wünsche ich dir
    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  13. Hej Süße, der Loop ist wunderschön geworden, die Farben hast du auch wunderschön ausgesucht:-) Ja tez chetnie nosze takie loopy, mam kilka jeszcze z zeszlego roku a teraz szukam takiego blekitnego ale moze tez sama zrobie, wczesniej duzo robilam sama na drutach:-) Cookie hhah jak piesek.. jest przesliczna i przeslodka... ja juz sie nie moge doczekac na nasza.. BLUE:-) bo nasza kicia tez ma niebieski oczka wiec zostala BLUE:-)))
    Pozdrawiam cieplusio

    Syl

    AntwortenLöschen
  14. Der Schal ist toll geworden und die kleinen Fellnase sehr süß

    Viele liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön!
    Und die Fellnase ist ja sooo niedlich!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  16. Oh, ein zauberhafter Loop und eine wunderhübsche Katze. ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nelly, schon seit einer längeren Zeit stöbere ich immer wieder in deinem Blog, ohne selbst je einen besessen zu haben:) Tolle Sachen und Ideen finde ich immer wieder hier. Aber dieser Loop Schal hat es mir so richtig angetan. Leider sind meine Englischkenntnisse nicht ausreichend genug um der Anleitung folgen zu können:( meinst du, du könntest mal die Anleitung übersetzen? Das wäre sooo toll. Denn die Wolle habe ich breits:))

    herzlichen Dank vorab und einen guten Rutsch!!!

    AntwortenLöschen
  18. ist mein kommentar weg??? naja, ich versuche es nochmal....
    bin auch gerade über deinen loop gestolpert...und ich würde ihn auch gerne häkeln...gibt es einen link für eine anleitung? liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  19. oh man....wer lesen ist klar im vorteil...habe den link gefunden ;o)!!! gibte es auch eine übersetzung ins deutsche? liebe grüße nico

    AntwortenLöschen