Samstag, 21. April 2012

Painted letters...


Farbe und Pinsel lassen mich momentan nicht los wie man sieht...
Diesmal hab ich wieder ein wenig mit Farbschichten gespielt...



Habt Ihr auch für Euren Mann einen ganz bestimmten Namen oder Kosewort? Ich nenne meinen Helden ja schliesslich nicht "Held", er ist halt nur einer ;o)
Es hat etwas gedauert bis ich "den einen Namen" fand, denn die altbekannten wie Schatz & Co passten entweder ihm oder mir nicht... Also wurde er irgendwann (durch Zufall) mein Bo.




Ich kann mich noch genau erinnern wie er damals nur sagte: "Was hast Du gerade gesagt? Bo?
Bo... Klingt... hmmm... ok..."
Ich grinste und er auch und ab da war er einfach Bo...



Ich habe hierbei keinerlei Schablone oder ähnliches benutzt, sondern einfach auf der Rückseite drauflos (spiegelverkehrt) die beiden Buchstaben skizziert... Das B hat eine Höhe von knapp 70cm...
Jetzt muss ich mich nur etwas gedulden bis es an seinen ihm bestimmten Platz darf ;o)



Habt noch einen schönen Sonntag...
Eure

Kommentare:

  1. Liebe Nell,
    da haste ja mal wieder prächtigst gezaubert und "Bo" gefällt mir ;o)!Ich glaube ich wäre dann morgen du weißt -schon -mit- was soweit, ähm zumindest die Zutaten sind alle da und wenn ich es schaffe gibt es dann ein "Special" für dich ;o)....wünsche euch einen gemütlichen Abend und alles Liebe,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, wie so viele Sachen in Deinem Blog. Ich bewundere es, wie Du Dir Dein Heim Kompromisslos in einem Traum verwandelst!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Das "Bo" sieht toll aus!
    Wo kommt es dann eigentlich hin? *wundernimmt*
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag
    Michy

    AntwortenLöschen
  4. This really is wonderful article ! I simply love’d it !

    AntwortenLöschen