Mittwoch, 22. Oktober 2008

Es wird langsam...

Der Alltag hat uns so langsam wieder... Die letzten Tage waren aber alles andere als entspannend... Soo viel gibt es nach so einem Unfall zuregeln... Ein Ersatzwagen, Versicherungsfragen, na ja und leider wird auch ein Anwalt benötigt. Aber es gibt auch was positives... Unseren Wagen werden wir wieder bekommen, er wird gerade gemacht, den Stress sich einen neuen suchen zu müssen können wir uns ersparen. Und meinem Helden geht es wieder gut, wir hoffen dass er keine Spätfolgen haben wird.
Doch der Kopf war wirklich seeeehr voll die letzten Tage, denn abschalten kann man im Grunde gar nicht. Man denkt immer wieder nur an das was passiert ist ob man will oder nicht. Um wenigstens ein wenig den Kopf frei zu bekommen flüchte ich in solchen Momenten sehr gerne in die kreative Welt, in meine Welt, wenn man das so sagen kann... Zuerst braucht man sicher Ruhe um nachzudenken, doch nach so viel denken braucht man ne Beschäftigung um mit dem Nachdenken aufzuhören ;o) Zumindest geht es mir so...

Als erstes möchte ich Euch aber zeigen was unser Kevin gleich am Freitag für den Papa gemacht hat, damit es ihn so schnell wie möglich besser geht... Die sind nach dem Rezept von Ute und mittlerweile schon soooo oft nachgebacken, dass Kevin die jetzt schon im Schlaf kann ;o) Die schmecken aber auch sooo gut... Liebe Ute noch eimal viiielen lieben Dank dafür...

Und auf den nächsten Bildern sieht Ihr meine neuen drei süßen Elche. Die sind nach der Vorlage von Tilda,nur die Ohren und das Geweih hab ich anders angenäht... Und wie immer bei mir am liebsten in bunt und kariert :o)




At first I can let you know my hero is well... The last days were very stressful... So many to deal after a car accident... But our car would mended in a car repair shop and we get it back... I was creative last days, so I didn't have to think about this all the time...
But here on the first two pictures you can see what our son have made for daddy to make him happier after his car accident :o)
And on the next pics you can see three new sweet elks... Isn't they cute together???








Powolutku codzienność ma nas spowrotem... Jednak te ostatnie dni były bardzo stresowe i ciężkie. Tyle rzeczy które trzeba po takim wypadku pozałatwiać... No i Adwokat też jest potrzebny, bo Policja próbuje się wykrecić z winy... A o mało co przecież by mogło sie stać o tak wiele więcej tragedi... Mój kochany czuje się na szczęście już całkiem ok, w szpitalu był tylko jeden wieczór...Jest cały i nic nie ma złamanego...No i najważniejsze kregosłup jest w pożądku... Nasze autko też dostaniemy spowrotem, akurat starają się je złozyć spowrotem i za kilka dni będzie gotowe... Jako pierwsze na zdjeciach chciałabym wam jednak pokazać co nasz duży (prawie 9lat) synek w piątek zrobił dla tatusia aby poczuł sie lepiej :o) Jak by ktoś chciał rezepte od Uty to ja chętnie przetłumacze...
A na nastepnych zdjeciach trzy bardzo kochane łosie... Nie są słodkie??? Jak zwykle u mnie na kolorowo ;o) Uszyłam je na wzór od tildy, tylko uszka i poroże (naprawdę to się tak nazywa? hihi) doszyłam nieco inaczej...

Und als nächstes, im nächsten Post zeig ich Euch etwas für Naschkatzen ;o)

P.S. Und nochmal einen riiiiiesen Dank an Euch für all Eure lieben Worte und alle Mails. Ich werde ganz sicher jede einzelne nacheinander beantworten :o)
Ich hoffe ich schaffe es auch alle Posts nach zu lesen, es sind knapp 500 die ich in den letzten Tagen verpasst hab...Doch ich schaff das, ich versprech's :o))


Hugs & Kisses,Pati

Kommentare:

  1. schön zu hören das sich alles wieder normalisiert.. und die elche sind toll. in welchem buch sind die denn. oder hab ich da einfach ruebergeguckt.. ich wuensch dir eine schne woche... bis dann
    redi

    AntwortenLöschen
  2. liebe pati,
    ich bin so froh, daß es deinem helden besser geht und ich wieder etwas positives hier von dir lesen darf!

    die plätzchen sind auch unser favorit. da fällt mir ein, in diesem herbst haben wir sie noch gar nicht gebacken ... am nächsten wochenende aber dann :o)

    sie sind wirklich herrlich lecker und so schnell gemacht, so finde ich. und die kleinen können gut mithelfen. ich freue mich, wenn sie euch schmecken.

    deine elche sind wieder zauberhaft geworden. ja, so langsam bricht in den blogs die vorweihnachtsstimmung aus ...

    ganz liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  3. ... ich wundere mich, warum mein LIVE TRAFFIC einen Run auf meinen 'Glupschaugen-Post' anzeigt ... jetzt weiß ich warum :o)

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Patricia,
    ich habe erst jetzt von dem Unfall deines Mannes gelesen. Wie schrecklich! Umso schöner ist es, jetzt wieder einen positiv gestimmten Eintrag lesen zu können. Ich wünsche deinem Mann von Herzen alles Gute und hoffe, dass der Unfall keine weiteren gesundheitlichen Schäden für ihn haben wird.

    Die leckeren Plätzchen würde ich jetzt auch gerne essen. Toll, dass dein Sohn so ein Backtalent ist.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  5. SÜÜÜÜÜSSSS sind deine Elche geworden. Total niedlich!
    Freut mich, das ihr auf dem Weg der Besserung seid. Habe eine Ahnung davon, was ihr durchmacht. Habe das ganze auch erst vor 4 Jahren erlebt. Man kann immer nur froh sein, wenn es bei Blechschaden oder kleinen Verletzungen bleibt. Dein Held hat wohl einen guten Schutzengel.
    Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Patricia!

    Schön zu lesen, dass es deinem Helden wieder besser geht.
    Ich kann mir gut vorstellen, wie es euch in den letzten Tagen ergangen ist. Deshalb fühle dich ganz lieb umarmt von mir.

    Die Elche sind ja so knuffig und die Stoffe passen einfach perfekt.

    Ich wünsche euch alles Gute.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  7. huhu Pati! Ich drück dich auch ganz lieb:)...*Marie* (die immer noch am pflanzen ist)

    AntwortenLöschen
  8. Zum Glück ist nochmal alles so einigermaßen glimpflich abgelaufen. Gute Besserung an den GG. Das andere ist alles richtig ärgerlich, aber hauptsache deinem Mann ist nichts schlimmeres passiert.
    Deine Elche sind süß, aus dem Stoff gefallen sie mir sehr gut. Und die Kekse...mmmmh. Fleissiges Söhnchen.
    Alles Gute und "Gelassenheit" wünscht euch
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Schön, das alles wieder im Lot ist. Das sind einfach Momente, da bleibt einem im wahrsten Sinne des Wortes "das Herz stehen"...alles noch mal gut gegangen.
    Lecker sehen die Plätzchen aus. Ich backe ja so überhaupt nicht gerne (essen um so lieber), da springen mittlerweile meine Mädels schon mal in die Bresche und erledigen das für mich. Solche Talente muss man fördern...:o))
    Die Elche sind echt süß und mal was anderes...besonders eben...wie du halt auch...drück dich...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Pati,
    ich bin gerade auf Deinen Blog gestoßen... und als erstes das mit dem Unfall gelesen :-(... gute Besserung unbekannterweise Deinem MAnn!
    Ich bin - mal abgesehen von den bad news - ganz entzückt, dass Du den Blog in DREI! Sprachen so flüssig schreibst - Waaaahnsinn!!!
    Ich wünschte, moj polski bylby tak dobry... szkoda, ze tak duzo zapomnialam...

    Liebesgrüße
    Joanna
    p.s. ich will AUCH so einen Elch! Kann leider nur sauschlecht nähen ;-)...
    p.s.2 Der Herbst ist die weltschönste Jahreszeit, hi, hi ;-)!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Patricia,

    schön zu hören, dass es Deinem Mann wieder besser geht - das "Drumrum" um so einen Unfall ist natürlich alles andere als erfreulich, aber die Hauptsache ist doch, dass gesundheitlich alles wieder gut wird.

    Und Deine Elche sind ja super-knuffig - aus welchem Tilda-Buch stammen die denn? Hab sie in der deutschen Weihnachts-Ausgabe gar nicht gefunden - oder einfach überblättert? ;-)

    Wünsche Dir einen schönen Tag,
    glG, Pedi

    AntwortenLöschen
  12. Ich hoffe, es geht jetzt aufwärts, liebe Pati!
    Und "Glubschaugen" müssen wir dieses Jahr auch unbedingt wieder backen :o)
    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  13. Schön zu hörren oder besser zu lesen, dass es Deinem Helden wieder gut geht. Ich drück die Daumen, dass es keine Spätfolgen gibt.
    Deine drei kleinen Elche sind wirklich schön geworden. Da wird die lange Zeit bis Weihnachten und das oft doch eher schlechte Wetter gleich viel angenehmer.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Jammiiiiiiiii lecker :)

    Die Elche sind ja süß!!!
    Schön das es deinem Mann besser geht.

    Lg Doro

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, ich verfolge Deinen Blog schon seit ein paar Wochen. Als erstes wollte ich Dir bzw. Deinem Mann gute Besserung wünschen und es freut mich zu hören, das es wieder besser geht, wenn auch nur langsam! Als zweites wollte ich Dir ein super großes Kompliment zu Deinem Blog machen. Ich bin wirklich sehr begeistert von Deinem Elan und Deiner Power. Deine Arbeiten sind sehr inspirierend und es macht mir große Freude immer wieder durch Dein Archiv zu schmökern! Liebe Grüße und bis bald, CountryShabbyLover

    AntwortenLöschen
  16. Pati hallo!
    Da entdeckte ich Ihr Blog, habe ich täglich besucht ... immer hoffen, um zu sehen, ein von Ihrer schönsten Werke in Tilda oder andere! Du bist ein talentierter Näherin, bekam alle bonequinhos gemacht mit einer Genauigkeit verzaubert, dass jede Frau, der gerne Dinge fofas und kleine Rosinha ... Ihr Blog ist ein Liebling! Sie gewann hier in Portugal ein echter Bewunderer Ihrer Arbeit, können Sie glauben, dass, indem Sie hier den ganzen Tag! Außerdem denke ich, bewundernswert, wie jemand hat ein Haus mit Ihrem Dekor, ist sensationell! Ich liebe Rosen ... Ich werde warten auf Ihre Nachrichten und mehr Dinge!
    Küsse. Cristina.
    Sorry ich übersetzt die Portugiesisch> Deutsch auf Google, aber trotz gelernt, vor ein paar Jahren Deutsch, ist mir heute sehr schwer zu verstehen ...

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Patricia, wie schön, dass Du wieder "da" bist und das Deinem Helden nichts weiter passiert ist. Sicher ist alles andere nicht so einfach, aber Menschenleben steht doch an erster Stelle und ist das Wichtigste. Die Kekse sehen auch sooo lecker aus. Schade, das ich mir keinen stibitzen kann. Na und Deine Elche? Ähmm, eigentlich sind es ja glaube ich Rentiere, macht nichts. Sie sind, wie alles von Dir, wunderschön.
    Ich wünsche Dir trotz der schweren Zeit ein schönes Wochenende und gaaaanz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön, zu lesen, daß es Deinem Helden wieder besser geht...aber der Schreck wird Euch bestimmt noch lange in den Knochen sitzen.
    Glück im Unglück - es hätte viel schlimmer ausgehen können!
    Vielleicht sind das die Momente, wo man innehalten sollte...und das, was einem wichtig ist, ganz fest hält...

    Ganz liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  19. Bei so tollen Keksen muss es dem Papa ja SOFORT wieder gut gehen!

    Deine Elche sind allerliebst!

    Euch nochmal alles Gute (vor allem deinem Mann) und liebe Grüße von
    Biene

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Pati,


    schön zu lesen, dass bei euch alles so laaaaaaangsam normalisiert. Anwälte.... na ja wenn es nicht anders geht, das Spiel kenne ich nur zu gut. Deinem Helden wünsche ic haber trotzdem noch gute Besserung, na wenn du ihn verwöhnst ;).
    Deine Elche sind sowas von süüüüüß werde die auch am Wochenende nähen.
    So, da ich gerade mein Nachtdienst hinter mich gebracht habe, werde ich die Kleine zu ihrer Tagesmutter und gehe dann ins Betti.
    Sei lieb gegrüßt von Jutta

    ps. war am Mittwoch in Kiel.... Landart lässt grüßen. Nun habe ich auch eine Tasse von Green Gate. :D

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Patricia ..

    schön zu hören, das es deinem Mann gut geht!!

    Die Elche sind wie immer wunderschön ... und und die Kekse ... dazu muss man nix sagen *zahntropf* ... werd da auch bald wieder ran ;o))

    GVLG Soffel

    AntwortenLöschen
  22. Oh Patti...schön zu lesen,das es Deinem Helden und Euch wieder besser geht!

    Habe Dich schon vermißt;-)
    Utes kekese muß ich nun auch mal probieren und die Elche sind
    zauberhaft und so kariert einfach ein Traum!

    Viel Glück für alles weitere,was auf Euch zukommt!

    Aber nachdem,was Ihr schon alles zusammen geschafft habt,bin ich mir sicher:
    ALLES wird gut!!!!♥
    Alles Liebe
    Biggi
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  23. Das sind ganz tolle Tierchen geworden. Großartig!


    LG

    AntwortenLöschen
  24. Pati,
    Ich liebte Ihre Cookies! Gib mir das Rezept für mich zu tun gut?
    Dann senden Sie die Bilder ...
    Küsse.
    Cristina.
    :)

    AntwortenLöschen
  25. Wow,was für tolle Elche!!!!Auch mich würde wundernehmen aus welchem Tilda buch diese süssen Tiere entspungen sind?!
    Schön geht es deinem Helden wieder besser......Ja der Schock ist das andere und braucht Zeit um zu verarbeiten.....
    Und die *Glubschaugen*muss ich unbedingt auch mal ausprobieren....bis bald mal wider,ja Grüsse an euch GabiB.

    AntwortenLöschen
  26. Ohhhh.... liebe Pati! Was muss ich da alles lesen???
    Schön, daß es deinem Helden nun schon bsser geht! Ich drück ganz fest die Daumen, daß alles ohne Spätfolgen bleibt!

    Deine Elche sind `ne Wucht.... suuuupersüß! ♥

    Sei ganz lieb gegrüßt!
    Antje

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Pati,

    oh, das sind gute Nachrichten !
    Ich freue mich für Euch !!!

    ...die Rentiere sind der HIT, die sind sooooo süüüßßßßß ...

    ganz liebe Nina

    AntwortenLöschen
  28. ...sind die süß ! Du backst schon ...ich glaube ich bin einfach zu spät dran ;) lg Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Liebe Patti, so oft sehe ich dein bild so halb versteckt bei anderen blogfreunden vorbei kommen, da muss ich doch auch mal bei dir rein schauwen. Schön hasst du es hier, und ich lese etwas über einen ungluck? ich hoffe alles wird bald wieder OK sein. Gerne auf wiedersehen, LG, Jeany von Jeany's brunnen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Pati,
    ich freue mich sehr, dass soweit erstmal alles wieder im Lot ist...Gott sei Dank!!!
    Ich flüchte mich bei diesen Gelegenheiten auch immer in mein Hobby, das lenkt toll ab.
    Die Elche sind genau so zuckersüß wie das Gebäck!!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Pati,
    Ich warte immer noch auf Ihre receitinha der Kekse ...
    Küsse.
    Cristina Araújo.

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Pati, ja auch ich habe erst heute gelesen, was bei Euch so alles los war. Man ich kann dich sehr gut verstehen, wie es dir in den letzten Tagen so ging. Um so wichtiger ist es, das es deinem Lieben wieder gut geht. Auch mein Mann hatte gestern eine Unfall in Dänemark. Er fährt immer sehr früh nach Dänemark zum arbeiten und das Wetter war auch nicht sehr toll. Dazu hatte ein Däne vergessen sein Fernlicht auszumachen. Mein Mann wurde geblendet, und ist über eine Kreiselinsel gerutscht. Dabei hat er ein Schild komplett überfahren. Zum Glück ist Ihm gar nichts passier, sein Auto ist áber Totalschaden. Das ist nicht so wichtig, hauptsache ihm geht es gut. Ja auch mir gingen Sachen durch den Kopf und ich war erst wieder richtig beruhigt, als mein Schwager ihn und sein Auto abholte, und ich ihn wieder in die Arme nehemen konnte.
    Ich wünsche Euch ein ganz tolles Wochenende und passt auf Euch auf!!
    LG Tante Freddy

    AntwortenLöschen
  33. Meine Hallo Patricia, es tut mir leid für deinen Mann, hast du kaum eine Chance, in diesem Jahr ... Ich hoffe, dass es besser geht vor allem, ich bin mit dir ... auf jeden Fall, du Wächter der Moral! Deine Rentiere sind sehr schön, schöne Farben, das ändert so viel! ich dir ein Bierchen und der guten Mut, Nathalie

    AntwortenLöschen
  34. Meine Hallo Patricia, es tut mir leid für deinen Mann, hast du kaum eine Chance, in diesem Jahr ... Ich hoffe, dass es besser geht vor allem, ich bin mit dir ... auf jeden Fall, du Wächter der Moral! Deine Rentiere sind sehr schön, schöne Farben, das ändert so viel! ich dir ein Bierchen und der guten Mut, Nathalie

    AntwortenLöschen
  35. Dear Pati! I was so sorry to read about your husbands car accident. And I am so happy to read that he is doing well after the incident. What a terrible fright it must have been for you all. But I am so happy to see that you are back being creative again. That is such a good sign. DO take care!

    AntwortenLöschen
  36. Dear Pati,

    Thank you! Thank you!
    You are lovely!!

    I will experiment the receipt and then, I tell you something...

    :) Kisses.
    Cristina Araújo.

    AntwortenLöschen
  37. oh liebe patti, um himmels willen, was hab ich nun wieder verpasst :-ooo ich bin ganz starr vor schreck und hätt dich so gerne gedrückt!!!
    ich mag gar nicht dran denken wie du dich gefühlt hast oooh nein...aber jetzt wünsch ich dir und euch umso mehr ein ganz ganz schöne zeit und allllllllllles liebe...deine bilder hab ich mit glänzenden augen eingesaugt aber ich war so in sorge ich kann mich gar nicht konzentrieren...von herzen ich denk an dich, silke

    AntwortenLöschen
  38. Die Elche sehen in diesen Stoffen einfach knuffig aus!
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  39. Your work is gorgeous!! Thanks for sharing!
    All the best!
    Mary Ann in Denmark

    AntwortenLöschen