Freitag, 2. September 2011

Boredom??? Not here...


So höchste Zeit sich mal wieder zu melden...
Bei uns scheint es nie langweilig zu werden. Nachdem ich dachte wir hätten die Krankenhausaufenthalte für dieses Jahr endlich hinter uns landete diesmal unser Großer nach einem Skate-Unfall mit einer Kopfplatzwunde und Gedächtnisverlust in der Notaufnahme und schliesslich auf Station... Es war dann zum Glück alles nicht so schlimm und er konnte nach 24h entlassen werden... Kaum ein paar Tage später bekam dann ich nach langer Zeit wieder einen Anfall (angina pectoris) und da mein Nitro-Spray alle war, war er etwas heftiger...
Jetzt geht es uns wieder so weit ganz gut, auch wenn ich noch ein paar Tage brauchen werde um ganz die alte zu sein...

Wie dem auch sei, ein paar Kleinigkeiten haben sich angesammelt die ich Euch zeigen kann :o)
Wie z.B.  die zwei Eulen mit dem Vogelhäuschen. Das sind die ersten Objekte für die gegenüber liegende Wand im Erker unseres Wohnzimmers wo die Vogelsammlung hängt.


Die "große" Eule ist 5,5cm hoch, die Kleine knapp 3cm ;o)
Gehäkelt nach dieser Anleitung...
Das Vogelhäuschen hab ich per Hand aus mit Stoff bezogenen Einzelteilen zusammengenäht...




Das hier ist ein kleiner Hasi der auf Wunsch entstanden ist, für ein kleines vor kurzem geborenes Mädchen...




Hier der Fortschritt meiner Häkeldecke... Für den Rand brauche ich 60 Squares, 14 sind schon fertig...



Und dieser Buchstabe entstand für unseren Großen... Nachdem ich im Internet nach einem Haushaltstip gesucht habe bin ich auch fündig geworden und fragte mich anschliessend ob es denn zweckentfremdet beim streichen zu dem Ergebnis führen könnte nach dem ich schon soooo lange strebe. Es funktionierte und ich war baff... Und glücklich...
Die Lackschichten so anzuschleifen ohne dass Spuren von dem Schleifpapier zu sehen sind...



Der Bilderrahmen war das zweite Übungsstück, da hat es schon besser geklappt... Hätt ich von der Möglichkeit auch nur geahnt hätt ich den Schrank vom letzten Post auch so bearbeitet... Aber jetzt wartet der Schlafzimmerschrank darauf gestrichen zu werden und da werd ich es dann anwenden... Ich hab echt so lange nach so einer Möglichkeit gesucht...



Nun hat unser Kleinster auch den Wunsch nach seinem Buchstaben geäußert... Und Kissen... Na ja eigentlich hat er eine richtige Liste erstellt *grins*
Es wird bei uns einfach nicht langweilig :o)

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende... Ich hoffe ich schaff es morgen zum Stoffmarkt, brauche dringend ein paar Kleinigkeiten ;o)

Kommentare:

  1. Hallo Nell,

    wunderschön sind der Buchstabe und der Rahmen ... die Anleitung würde mich auch interessieren da mich die Schleifpapierstreifen immer eher nerven und ich deshalb immer viel zu zaghaft anschleife.

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Sooo viele schöne Dinge, die kleinen Eulen sind ja der Hit und der Buchstabe und Bilderrahmen sind genau mein Ding, spitze sehen die aus,
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. es kommt immer so ne voll blöde wahrsager werbung wenn ich auf komentar drücke. echt nervig.. schön das du dich mal wieder zu wort meldest. und einen schönen post hast du geschrieben.. ich wünsch dir ein schönes wochenende nell..

    AntwortenLöschen
  4. Erstmal gute Besserung an deinen Großen und der Buchstabe ist wirklich sehr toll geworden :)

    Bei uns wir es auch nie langweilig...aber zum Glüc bleiben uns die Unfälle erspart ;)

    ggl Wochendgruß

    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  5. Was habt ihr doch für Pech mit Krankheiten.Trotzdem zeigst du hier wieder ganz zauberhafte sachen.Vielleicht sieht man sich ja Morgen auf dem Stoffmarkt(bin die Eve die in Mölln gewohnt hat...erinnerst du dich?)Ich werde auf jeden Fall da sein(obwohl ich eigentlich noch viele Stoffe liegen habe....aber auch das ist eine Sammeleidenschaft;-))Ich hoffe es geht dir bald besser♥EVELYN♥

    AntwortenLöschen
  6. Jaaa, die Jungs! Könnte bei uns sein *lach*, ich hab aber noch 2 Mädels ;-))
    Toll, die Sachen im Vintagelook!!!

    Sei ganz lieb gegrüßt, sei versichert, bei uns ist es auch nie langweilig
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nell,
    alles gefällt mir ausgespochen gut! Die Eulen sind zuuu niedlich!

    Du hast immer so ein Gespür für Farben - TOLL!

    Weiterhin gute Besserung, ...

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  8. och, ich hoffe dir geht es bald wieder richtig gut!!
    der buchstabe und der rahmen sehen toll aus!! verrate uns doch den tipp, *ganzliebguck*
    ich kenne nur noch den mit textilkleber...ist auch gut,denn da schleift man nicht sonder zieht die farbschicht wieder ab.
    liebe grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nell, hoffe es geht Dir wieder besser. Für Angina pectoris bist Du aber sehr jung. Meine Mutti fing mit 43 Jahren mit den Anfällen an d.h. sie wurde auf AP immer behandelt. Sie hatte immer ihre speziellen Kapseln dabei.

    Als sie dann mal 80 Jahre alt war und ich mit einem Arzt darüber sprach, sagte er, nein, das könnte kein AP gewesen sein.
    Sie wurde 93,leider als Pflegefall, aber ihr Herz hat bis zuletzt durchgehalten und wollte nicht aufgeben.

    Die Eulen sind ja supersüß geworden. Da bist Du auch immer noch so kreativ, wenn es Dir gar nicht gut geht.
    Wünsche Dir das Beste und natürlich auch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  10. ohhhh das sieht alles wieder so wunderschön aus! na dann halt ich dich mal nicht länger ab vom "listeabarbeiten" und wünsch dir megamäßig viel spaß und ein schönes we! gaaanz liebe grüße! di
    ;0)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nell, ich hoffe, es geht Dir schon besser!! Jaja, manchmal hat man das Gefühl eine unangenehme Sache löst eine Art Kettenreaktion aus... Aber auch die ist mal vorbei *zwinker*
    Die Eulen sind superlieb! Überhaupt gefällt mir Deine Farbkombi helltürkis und mintgrün supergut!
    Ruh Dich aus und mach es Dir schön!
    Liebste Grüße!
    Eri

    AntwortenLöschen
  12. liebe nell, ich liebe deinen blog, deine ideen, deine fotos..........

    einfach wunderschön !!!
    grüssli
    karin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nell, der Buchstabe und der Rahmen sind ja bezaubernd. Mich würde auch interesseiren, wie Du das so toll hinbekommen hast. Entweder liegt es bei mri an den Farben oder dem Schleifpapier, aber es sieht immer blöd aus. Deins sieht richtig schön "echt" alt aus. Gute Besserung noch! P.S. Ich war heute auf dem Stoffmarkt, es war recht leer, wahrscheinlich wegen dem schönen Wetter. Leider habe ich zu dem bißchen Stoff noch eine Autoschramme mitgenommen :(
    Liebe Grüße aus Hamburg!
    Jasmina

    AntwortenLöschen
  14. Einen super schönen Blog hast Du. Echt klasse. Bin total begeistert :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nell

    Was für wunderschöne Dinge die Du da zauberst. Ich wünschte ich wäre so kreativ ;-) Die Eulen sind ja voll niedlich.

    Ich hoffe es geht Dir und Deinem Sohn wieder gut (hattet etwas Pech wie man liest). Ich wünsche auf jeden Fall an dieser Stelle noch gute Besserung.

    Darf ich Deinen Blog in meinem Blog verlinken?

    Vielleicht hast Du ja mal Lust meinen Blog zu besuchen: http://heil-kraeuter-karo.blogspot.com/

    Nur das Beste für Dich,

    liebe Grüsse

    Monica

    AntwortenLöschen
  16. schön einen blog zu finden mit sovielen wunderbaren sachen.
    fröhliches basteln wünscht dir sabine

    AntwortenLöschen
  17. What a lovely blog you have! The owls were super cute.
    Hugs, Sari from Finland

    AntwortenLöschen